• Versand Europa auf Anfrage verfügbar.
  • Versandfreie Lieferung innerhalb DE ab 50,00 €
  • 08062 / 7288885
  • Agrarmodellbau 1:32 & Modellbau Zubehör
  • Willkommen bei www.ck-modellbaushop.de
  • Versand Europa auf Anfrage verfügbar.
  • Versandfreie Lieferung innerhalb DE ab 50,00 €
  • 08062 / 7288885
  • Agrarmodellbau 1:32 & Modellbau Zubehör
  • Willkommen bei www.ck-modellbaushop.de

Wiking John Deere 7310R

84,95 €

(1 Stück = 84,95 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 bis 5 Tag(e)

Beschreibung

Maßstab 1:32


Vielfältige bewegliche Funktionen machen Alltag nachahmbar:WIKING bleibt sich treu und realisiert mit dem John Deere 7310R ein 1:32-Modell von höchstem Detaillierungsgrad. Die Vorder- und Hinterreifen verfügen über starkes landwirtschaftliches Profil, die Räder können bei Bedarf gewechselt werden. Dabei fällt die detailreiche Felgengestaltung auf Anhieb ins Auge. Beim Schlepper selbst entsteht die komplette Bodengruppe aus Metall, ebenso sind Motorhaube und Rahmen um den Motor aus Metall geformt. Die dominant wirkenden Leuchten in der Motorhaube sowie rund ums Kabinendach, aber auch am Heck sind eingesetzt. Der Kühlergrill wird als separates Teil in Kunststoff ausgeführt. Die hinteren Kotflügel entstehen aus Metall, die vorderen Kotflügel aus Kunststoff. WIKING erfüllt in der Kabinengestaltung alle Anforderungen des anspruchsvollen Pflichtenheftes und lässt der Gestaltung des Interieurs sorgsame Aufmerksamkeit angedeihen – das Betrachten des Cockpits bereitet auf Anhieb Maßstabsfreude. Gleiches gilt für den hochdetaillierten John Deere-Motor, der unter der hochklappbaren Motorhaube verborgen ist. Selbstverständlich gehören auch die zwei Rundumleuchten an der Kabine sowie das StarFire-Navigationssystem an der Kabinenstirn zur Standardgestaltung der 1:32-Miniatur. Anbauten von Auspuff, Rückspiegel, aber auch Aufstiegsgitter und Treppen sowie das neue Frontgewicht runden den Gesamteindruck ab. Die Beweglichkeit des John Deere 7310R macht überdies die hochdetaillierte Pendelachse vorne aus. Selbstverständlich lässt sich die Vorderachse lenken und ist zur gleichzeitigen Lenkbewegung mit dem Cockpitlenkrad verbunden. Die Unterlenker und Oberlenker sind vorne und hinten beweglich ausgeführt. Gleiches gilt für die Außenspiegel, aber auch die höhenverstellbare Heckkupplung. Wer es ganz genau wissen will, kann die linke Kabinentür und das Heckfenster im vorbildgerechten Winkel öffnen.